Vatikan, Biblioteca Apostolica Vaticana, Reg. Lat. 1023

Vatikan, Biblioteca Apostolica Vaticana, Reg. Lat. 1023

Weltliches Recht im Frankenreich

Aufbewahrungsort:

Vatikan (Vatikanstaat)
Biblioteca Apostolica Vaticana
Reg. Lat. 1023

Sigle bei Mordek 1995: V33

Digitalisat verfügbar bei BAV

N.B.: Bernhard Bischoff spricht fälschlicherweise vom Codex Theodosianus für diesen Codex.

Entstehung und Überlieferung:

Entstehung:
10. Jh. (Hänel, Mommsen); 10. Jh., Gallien (Meyer); 2. Hälfte 9. Jh., Nordostfrankreich (weiter Umkreis von Reims [Bischoff]) (Liebs, Mordek); 3.(/4.?) Viertel 9. Jh., weiterer Umkreis von Reims (Bischoff)


Äußere Beschreibung:

Material: Pergament
Lagen:
Anzahl: 133 foll.
Größe:

Zeilen: 28

Schrift: karolingische Minuskel

Glossen:


Inhalte:

  • 1r, 15v
    Nachträge von anderen, etwas jüngeren Händen: Kapitulariensammlung des Benedictus Levita 1, 342 und Isidor, Etymologiae
  • 1v - 132v
    Lex Romana Visigothorum mit Glossen und Explanationes titulorum
  • 64r
    Kognationstraktat des Aelius Gallus (Fragment)
  • 133r
    Capitulare ecclesiasticum
  • 133v
    Schluss der Epistola Isidori ad Massonam, weitere Einträge und Vatikanstempel

Literatur:


Downloads:

[Handschriftenbeschreibung als XML-Download]


Hss. nach Datierung

Hss. nach Inhalt

Hss. nach Herkunft