Suche

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen!

Die Bibliotheca legum wird aktuell einer technischen Überarbeitung unterzogen. Wir bemühen uns, die Seite weitestgehend online zu lassen, jedoch stehen dadurch gewisse Funktionalitäten nur eingeschränkt zur Verfügung. Ende Dezember werden wir die Webseite für einige Zeit vom Netz nehmen, um weitere Arbeiten durchzuführen.

Forschungsliteratur

Was ist „Recht“? Diese Frage ist auch in der Gegenwart nicht immer einfach zu beantworten. Noch schwieriger wird es, wenn man versucht, sich der Thematik im Bezug auf das frühe Mittelalter anzunähern.

Die Bibliotheca legum regni Francorum manuscripta zielt darauf ab, dies speziell im Hinblick auf das im Frankenreich verbreitete weltliche Rechtswissen zu tun. Im Zentrum stehen Beschreibungen zu Handschriften, die die so genannten leges enthalten. Momentan sind 330 Kurzbeschreibungen verfügbar. Darüber hinaus bietet die Datenbank zahlreiche kontextualisierende Informationen und versucht, z.B. mittels einer umfassenden Projektbibliographie den aktuellen Forschungsstand möglichst lückenlos zusammenzufassen. Auch externe Ressourcen, z.B. online verfügbare Handschriftenkataloge und Digitalisate, sind integriert.

Diese Seite wird ständig aktualisiert und ergänzt. – Ein Grund, öfter mal hier vorbeizuschauen!

Ihr Bibliotheca legum-Team