Paris, Bibliothèque Nationale, Lat. 4995

Paris, Bibliothèque Nationale, Lat. 4995

Weltliches Recht im Frankenreich

Aufbewahrungsort:

Paris (Frankreich)
Bibliothèque Nationale
Lat. 4995

Sigle bei Mordek 1995: P7
Sigle bei Eckhardt 1962: K 41

Digitalisat verfügbar bei BnF


Entstehung und Überlieferung:

Entstehung:
10. Jh., Frankreich (wohl nördlich) (Mordek); 9. Jh. (Eckhardt 1962); 10. Jh., Nordfrankreich (Hartmann); 1. Hälfte 10. Jh. (Bischoff)

Provenienz:
Bibliotheca Colbertina, Nr. 3287 (Eckhardt 1962)


Äußere Beschreibung:

Material: Pergament
Lagen:
Anzahl: 38 foll.
Größe: 300 x 235 mm
Schriftraum: 205-210 x 127-130 mm
Zeilen: meist 23-25

Schrift: karolingische Minuskel

Glossen:


Inhalte:

  • 1r - 8v
    Annales Petaviani Stemma
  • 9r - 12r
    Isidor, Etymologiae (Exzerpt)
  • 12v - 19r, 19v - 22v, 24v - 37r
    verschiedene Kapitularien
  • 19r
    Lex Alamannorum (Titel 18, 1)
  • 19r
    Lex Baiuvariorum (Titel I 13)
  • 23r - 24r
    Lex Salica (Recapitulatio solidorum) Stemma
  • 37v
    Federproben
  • 38r
    leer
  • 38v
    Stichwortartige Bibelauszüge, Federproben

Literatur:


Downloads:

[Handschriftenbeschreibung als XML-Download]


Hss. nach Datierung

Hss. nach Inhalt

Hss. nach Herkunft