Mailand, San Ambrogio, Archivio Capitolare, s.n.

Weltliches Recht im Frankenreich

Aufbewahrungsort:

Mailand (Italien)
San Ambrogio
Archivio Capitolare, s.n.

N.B.: Bei dem in der Literatur unter der Signatur A 220 angegebenen Lex Romana Curiensis-Fragment handelt es sich um diese Handschrift, nicht um das Manuskript A. 220 inf. der Biblioteca Ambrosiana in Mailand.

Entstehung und Überlieferung:

Entstehung:
Ende 9. Jh., Rätien (?) (Meyer-Marthaler); 9./10. Jh., wohl Oberitalien (Kaiser, Bischoff)


Äußere Beschreibung:

Material: Pergament
Lagen:
Anzahl: 2 foll.
Größe: 324 x 250 mm

Zeilen: 28

Schrift: karolingische Minuskel

Glossen:


Inhalte:

  • Lex Romana Curiensis (Fragment) Stemma

Literatur:


Downloads:

[Handschriftenbeschreibung als XML-Download]