Ivrea, Biblioteca Capitolare, XXXIII (4)

Weltliches Recht im Frankenreich

Aufbewahrungsort:

Ivrea (Italien)
Biblioteca Capitolare
XXXIII (4)

Sigle bei Mordek 1995: I
Sigle bei Eckhardt 1962: K 77


Entstehung und Überlieferung:

Entstehung:
10. Jh. (Beyerle/Buchner, Eckhardt 1966); Mitte bis 2. Hälfte 9. Jh., Oberitalien? (Mordek); 9. oder 10. Jh. (von Salis); Anfang 10. Jh. (von Schwind); ca. Mitte 9. Jh., wohl Oberitalien (Kottje); 2. Drittel 9. Jh., Oberitalien (Bischoff); Mitte 9. Jh. (Bluhme, Eckhardt 1962 nach Bischoff)

Provenienz:
vermutlich alter Besitz des Domkapitels (Eckhardt 1962)


Äußere Beschreibung:

Material: Pergament
Lagen:
Anzahl: 148 foll.
Größe: ca. 275-280 x 210 mm
Schriftraum: 210 x 150 mm
Zeilen: 23-38

Schrift: karolingische Minuskel

Glossen:


Inhalte:

  • 1r - 16v
    Lex Ribuaria (Klasse A) Stemma
  • 17r - 47r
    Lex Salica (Karolina emendata)
  • 47v - 48r
    Lex Salica (Italienisches Fragment)
  • 48v - 74v
    Lex Alamannorum (Klasse B)
  • 74v
    Zusatzkapitel zur Lex Alamannorum
  • 74v - 75r
    Lex Alamannorum (Klasse B, Titel 5)
  • 76r - 102r
    Lex Burgundionum (Klasse B)
  • 102r - 124r
    Lex Baiuvariorum (Klasse A; Prolog, Titelverzeichnis und Text, Klasse A und E) Stemma
  • 124r - 148v
    verschiedene Kapitularien und Konzilskanones

Literatur:


Downloads:

[Handschriftenbeschreibung als XML-Download]