Graz, Universitätsbibliothek, Ms. 1703/247

Graz, Universitätsbibliothek, Ms. 1703/247

Weltliches Recht im Frankenreich

Aufbewahrungsort:

Graz (Österreich)
Universitätsbibliothek
Ms. 1703/247


Entstehung und Überlieferung:

Entstehung:
2. Viertel 9. Jh., Nordostfrankreich (St. Amand oder St. Bertin?) (Bischoff)

Provenienz:
Einbandmakulatur der Inkunabel II 9857


Äußere Beschreibung:


Lagen:
Anzahl: 8 Stücke eines zerschnittenen Blattes
Größe: 50-55 x 60-80 mm

Zeilen: 22

Schrift: karolingische Minuskel

Glossen:


Inhalte:

  • Lex Ribuaria (Fragment, cc. 68-72)

Literatur:

  • Bischoff 1998 p. 306
  • Maria Mairold, Ein lex Ribvaria-Fragment aus einer Grazer Inkunabel, in: Scriptorium 20/2 (1966), p. 273-274, Planche 26.
  • Übersicht über die abgelösten Handschriftenfragmente der Sammelsignatur Ms. 1703 (UB Graz)

  • Downloads:

    [Handschriftenbeschreibung als XML-Download]


    Hss. nach Datierung

    Hss. nach Inhalt

    Hss. nach Herkunft