Augsburg, Staats- und Stadtbibliothek, 2° Cod Aug 389

Weltliches Recht im Frankenreich

Aufbewahrungsort:

Augsburg (Deutschland)
Staats- und Stadtbibliothek
2° Cod Aug 389


Entstehung und Überlieferung:

Entstehung:
1516/18 (Lukas)

Provenienz:
Jesuitenkolleg Augsburg


Äußere Beschreibung:

Material: Papier
Lagen:
Anzahl: 130 foll.
Größe: 302 x 217 mm


Schrift:

Glossen:


Inhalte:

  • 1r -
    Abschrift der Lex Baiuvariorum aus dem Besitz Konrad Peutingers, die auf einer heute wohl nicht mehr erhaltenen Handschrift basiert
  • weitere Texte

Literatur:

  • Hans-Jörg Künast / Helmut Zäh (Bearb.), Die Bibliothek Konrad Peutingers. Edition der historischen Kataloge und Rekonstruktion der Bestände. Band 2: Die autographen Kataloge Peutingers. Der juristische Bibliotheksteil (Studia Augustana 14), Tübingen 2005, p. 225-228.
  • Veronika Lukas, Konrad Peutingers Abschrift der Lex Baiuvariorum, in: Reinhard Laube / Helmut Zäh (Hrsg.), Gesammeltes Gedächtnis. Konrad Peutinger und die kulturelle Überlieferung im 16. Jahrhundert. Begleitpublikation zur Ausstellung der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg anlässlich des 550. Geburtstages Konrad Peutingers, Luzern 2016, p. 160-161.

  • Downloads:

    [Handschriftenbeschreibung als XML-Download]