Suche

Haltende Institution: Verona, Biblioteca Capitolare

Verona, Biblioteca Capitolare, LXII (60)

Verona, Biblioteca Capitolare, LXII (60)

Weltliches Recht im Frankenreich

Aufbewahrungsort:

Verona (Italien)
Biblioteca Capitolare
LXII (60)


Entstehung und Überlieferung:

Entstehung:
8. Jh., wahrscheinlich Verona, Codex: 6. Jh., wahrscheinlich Byzanz, wiederbeschrieben in einem norditalienischen Zentrum (CLA); foll. 99r ff.: Anfang 9. Jh., Verona (Bischoff)


Äußere Beschreibung:


Lagen:
Anzahl: 108 foll.
Größe: 290 x 177 mm, Codex: 350 x 282 mm
Schriftraum: ca. 245 x 143 mm, Codex: 240 x 200 mm
Zeilen: 25-29, Codex: 50, 51, 53

Spalten: 2 Spalten

Schrift: vorkarolingische Minuskel, Codex: Unziale

Glossen:


Inhalte:

  • 1
    Vorsatzblatt
  • 2 - 3
    Patristica
  • 4 - 99r
    Cresconius, Concordia canonum (teils Palimpsest)
  • 4 - 81
    Codex Iustinianus (Palimpsest) mit Scholien (Bücher 4-8, 11-12)
  • 99r - 107
    Weiterführung von Cresconius, Brief des Augustinus (9. Jh.)

Literatur:


Downloads:

[Handschriftenbeschreibung als XML-Download]


Verona, Biblioteca Capitolare, XXXVIII (36)

Verona, Biblioteca Capitolare, XXXVIII (36)

Weltliches Recht im Frankenreich

Aufbewahrungsort:

Verona (Italien)
Biblioteca Capitolare
XXXVIII (36)

Anmerkung(en): eventuell zusammen mit Verona, Biblioteca Capitolare, CLXXIII A, Verona, Biblioteca civica, 3035 und New Haven, Yale University, The Beinecke Rare Book and Manuscript Library, 744 (jeweils Fragmente)

Entstehung und Überlieferung:

Entstehung:
Sulpicius Severus: Verona (Bischoff); 517, Schreiber: Ursicinus, Verona, Institutionen: 6.-7. Jh., wiederbeschrieben im 9. Jh. in Verona (CLA)

Provenienz:
Verona, während der Napoleonischen Kriege in Paris (CLA)


Äußere Beschreibung:


Lagen:
Anzahl: 118 foll., Institutionen: 3 Blätter
Größe: 250-255 x 220 mm
Schriftraum: 205-212 x 152-165 mm
Zeilen: 20, 30


Schrift: Halbunziale, Institutionen: Unziale

Glossen:


Inhalte:

  • Sulpicius Severus, Vita sancti Martini, Briefe, Dialogi
  • Hieronymus, Vita sancti Pauli
  • 57, 64, 113
    Institutionen (Buch 1; fol. 113 Palimpsest)
  • 117v - 118r
    Drei liturgische Stücke
  • 118v
    Federproben, Eröffnungsverse eines Gedichtes von Aileranus

Literatur:


Downloads:

[Handschriftenbeschreibung als XML-Download]


Hss. nach Datierung

Hss. nach Inhalt

Hss. nach Herkunft