Suche

Haltende Institution: Ivrea, Biblioteca Capitolare

Ivrea, Biblioteca Capitolare, XXXVI (18)

Ivrea, Biblioteca Capitolare, XXXVI (18)

Weltliches Recht im Frankenreich

Aufbewahrungsort:

Ivrea (Italien)
Biblioteca Capitolare
XXXVI (18)

Digitalisat verfügbar bei Biblioteca Europea


Entstehung und Überlieferung:

Entstehung:
9./10. Jh. (Hänel, Liebs, Mommsen, Meyer); ca. 2. Viertel 9. Jh., Südfrankreich (?) (Bischoff)


Äußere Beschreibung:


Lagen:
Anzahl: 181 foll.
Größe: ca. 320 x 255 mm
Schriftraum: 228 x 172 mm
Zeilen: 25

Spalten: 2 Spalten

Schrift:

Glossen:


Inhalte:

  • Lex Romana Visigothorum

Literatur:


Downloads:

[Handschriftenbeschreibung als XML-Download]


Ivrea, Bibioteca Capitolare, XXXV (17)

Ivrea, Bibioteca Capitolare, XXXV (17)

Weltliches Recht im Frankenreich

Aufbewahrungsort:

Ivrea (Italien)
Bibioteca Capitolare
XXXV (17)

Digitalisat verfügbar bei Biblioteca Europea


Entstehung und Überlieferung:

Entstehung:
9. oder 10. Jh. (Hänel); 9./10. Jh., anscheinend aus Frankreich (Liebs); Ende 9. Jh. (Mommsen, Meyer); ca. 2. Viertel 9. Jh., südliches (?) Frankreich (Bischoff); wahrscheinlich frühes 9. Jh. (Wibier)


Äußere Beschreibung:


Lagen:
Anzahl: 250 foll.
Größe: 305 x 200 mm
Schriftraum: 248 x 145 mm
Zeilen: 32


Schrift:

Glossen:


Inhalte:

  • Lex Romana Visigothorum mit Appendix II
  • Constitutiones Sirmondianae (1-7)

Literatur:


Downloads:

[Handschriftenbeschreibung als XML-Download]


Ivrea, Biblioteca Capitolare, XXXIV (5)

Ivrea, Biblioteca Capitolare, XXXIV (5)

Weltliches Recht im Frankenreich

Aufbewahrungsort:

Ivrea (Italien)
Biblioteca Capitolare
XXXIV (5)

Sigle bei Mordek 1995: I1

Digitalisat verfügbar bei Biblioteca Europea


Entstehung und Überlieferung:

Entstehung:
um 830 (Bluhme); 1. Drittel 9. Jh., Oberitalien (Bischoff); um 830, Pavia (Mordek)


Äußere Beschreibung:

Material: Pergament
Lagen:
Anzahl: 168 foll. (gezählt I, 1 - 167)
Größe: ca. 265 x 170 mm
Schriftraum: ca. 205-215 x 125-130 mm
Zeilen: 26


Schrift: karolingische Minuskel

Glossen:


Inhalte:

  • Ir
    zwei Formeln
  • Iv
    Liutprandi notitia de actoribus regis
  • Iv - 56v, 166v - 167v
    verschiedene Kapitularien
  • 57r - 104v
    Edictus Rothari
  • 105r - 107r
    Leges a Grimoaldo additae
  • 107v - 108v
    Memoratorium de mercedibus commanicorum
  • 108v - 159v
    Liutprandi leges
  • 159v - 162r
    Ratchis leges
  • 162r - 166v
    Aistulfi leges

Literatur:

  • Bluhme 1868 p. XXI-XXIII
  • Siewert 1993 p. 211
  • Mordek 1995 p. 29, 172, 178-185, 247-248, 358, 677, 921, 925 [als PDF-Download]
  • Bischoff 1998 p. 326-327
  • Mordek 2005 p. 31-52
  • Hartmann 2008 p. 99
  • Faulkner 2016 p. 110, 133, 143, 207
  • Britta Mischke, Die postume Zusammenführung einer italienischen Kapitularien-Überlieferung: Ein zerstörtes Turiner Fragment und die Handschrift Ivrea XXXIV, in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 74 (2018), S. 193-200.

  • Downloads:

    [Handschriftenbeschreibung als XML-Download]


    Ivrea, Biblioteca Capitolare, XXXIII (4)

    Ivrea, Biblioteca Capitolare, XXXIII (4)

    Weltliches Recht im Frankenreich

    Aufbewahrungsort:

    Ivrea (Italien)
    Biblioteca Capitolare
    XXXIII (4)

    Sigle bei Mordek 1995: I
    Sigle bei Eckhardt 1962: K 77


    Entstehung und Überlieferung:

    Entstehung:
    10. Jh. (Beyerle/Buchner, Lehmann/Eckhardt 1966); Mitte bis 2. Hälfte 9. Jh., Oberitalien? (Mordek); 9. oder 10. Jh. (von Salis); Anfang 10. Jh. (von Schwind); ca. Mitte 9. Jh., wohl Oberitalien (Kottje); 2. Drittel 9. Jh., Oberitalien (Bischoff); Mitte 9. Jh. (Bluhme, Eckhardt 1962 nach Bischoff)

    Provenienz:
    vermutlich alter Besitz des Domkapitels (Eckhardt 1962)


    Äußere Beschreibung:

    Material: Pergament
    Lagen:
    Anzahl: 148 foll.
    Größe: ca. 275-280 x 210 mm
    Schriftraum: 210 x 150 mm
    Zeilen: 23-38


    Schrift: karolingische Minuskel

    Glossen:


    Inhalte:

    • 1r - 16v
      Lex Ribuaria (Klasse A) Stemma
    • 17r - 47r
      Lex Salica (Karolina emendata)
    • 47v - 48r
      Lex Salica (Italienisches Fragment)
    • 48v - 74v
      Lex Alamannorum (Klasse B)
    • 74v
      Zusatzkapitel zur Lex Alamannorum
    • 74v - 75r
      Lex Alamannorum (Klasse B, Titel 5)
    • 76r - 102r
      Lex Burgundionum (Klasse B)
    • 102r - 124r
      Lex Baiuvariorum (Klasse A; Prolog, Titelverzeichnis und Text, Klasse A und E) Stemma
    • 124r - 148v
      verschiedene Kapitularien und Konzilskanones

    Literatur:


    Downloads:

    [Handschriftenbeschreibung als XML-Download]


    Hss. nach Datierung

    Hss. nach Inhalt

    Hss. nach Herkunft